RE049 Taxidelphin


Wieder zu zweit reden uns Jens und ich durch unser neues Sendungsformat: Wir bleiben wieder an der Zweistundenmarke (diesmal knapp darüber). Wir haben am 13. Mai aufgenommen, dem für mich ersten Muttertag, an dem ich keine Mutter ersten oder zweiten Grades mehr habe.

Im Rahmen der Sendung reden wir über Lebensmittel(versand) und Einzelhandel: Jens bei war erst bei einem Rum-Tasting, dann bei einem Brettspielabend, ich dafür am Ammersee. Anschließend reden wir über IT: Wie man die Festplatte/SSD eines MacBook Pro tauscht und welche Gedanken wir uns bezüglich Monitoren machen, wenn wir uns gerade jetzt einen kaufen wollen würden. Ich gehe schwanger mit dem Gedanken, mein Let’s Play wieder zu beleben und habe Jens nach seiner Meinung gefragt. Leider. Ernüchternd. Darüber kommen wir aber auf YouTube zu sprechen und schließen unseren Themenkomplex mit einem kurzen Bericht aus dem Land der Webbrowser.

Jens’ innigster Wunsch war, das Wort “Datenschutz-Grundverordnung” einmal zu erwähnen. Doch keine Angst, wir haben die Folge rechtzeitig beendet.

MuttertagHausflohmarktWikipedia-Artikel des TagesRum Johann Wolfgang von GoetheFaustHermann HesseDer SteppenwolfDemianH. G. WellsThe Time Machine… Jahr 2022 … die die überleben wollenThe BeatlesSgt. Pepper’s Lonely Hearts Club BandBattlestar GalacticaAmmerseeBienenstockRennradCyclocross/Gravel-BikesmacOS Recovery ModeiFixitTorxMacBook Pro mit normaler m.2 SSD aufrüsten – BildschirmauflösungenApple Retina-Auflösungen – Apple Cinema DisplayExpeditCanon Lide 220* – Eizo EV2785* – Let’s PlayNo Man’s SkyNo Man’s Sky PlaylistGrand Theft Auto VFallout 4Thimbleweed ParkKerbal Space ProgramFar Cry 5GronkhGod of WarPietSmietFlying UweDnerJP PerformanceJean Pierre KraemerWebbrowseruMatrixuBlock OriginWebGLApple SafariMozilla FirefoxGoogle ChromeChromiumMicrosoft EdgeEU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE048 How to bury your mom


Heute waren Jens d. Ä. und ich allein auf Sendung, die anderen saßen im Zug auf dem Weg von ihrer Wanderung zurück nach Hause. Wir haben es wieder geschafft, unter zwei Stunden Aufnahmedauer zu bleiben, ein Format, das uns beiden sehr attraktiv erscheint.

Dafür habe ich es nicht geschafft, die korrekte Folgennummer zu nennen: Die ganze Sendung erzähle ich von der neunundvierzigsten Folge, was natürlich auch irgendwie stimmt (es gibt eine Folge Null!), aber irgendwie auch nicht.

Diese Folge hat naturgemäß wieder einen recht großen Anteil, in dem ich vom Sterben meiner Mutter erzähle und von dem, was danach passierte: ihre Beerdigung. Dennoch haben wir zwischendurch gelacht und eine neue Geschäftsidee gefunden. Darüber landen wir bei Computern und darüber landen wir in unseren Warenkörben und Wunschlisten bei den großen Versendern; das war kurz nachdem wir uns über die Wegwerfgesellschaft echauffierten. Ein Ausflug in die Finanzecke läutet das Ende der Sendung ein und am Ende streifen wir die wilden Jagdgründe der (Bio)-Ernährung – und schließen damit den Bogen zum Anfang der Sendung.

WarnWetter-AppKachelmannwetterMeteomediaKitesurfen –  Happy!TeletubbiesGlücksbärchisElisabeth Kübler-RossDem Tod ins Gesicht sehenDeadpool 2BeerdigungBestatterWR724 Bestattung  – WR794 Nachgefragt beim BestatterHospizHebammenAu-pairVMware FusionVirtualBoxApple Time MachineHP LaserJet  – 3M Speedglass Schweißmaske*  – Youtube-Kanal von HLC MediaFoto: Audi A4 mit Rotor-FelgenAuspuffJP PerformanceYoutube-Kanal von JP PerformanceYou need a BudgetGLS BankVolksbankGenossenschaftsbank“Die Dosis macht das Gift”Drupal Sicherheitslücke.

Die Pausenmusik heißt They Say und stammt von WOWA, die ihre Musik unter der CC0-Lizenz zur Verfügung stellen. Ganz herzlichen Dank.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE044 Müde, ratlos, ungekämmt


Ich habe es auch – endlich wieder einmal – ins Tonstudio geschafft, so waren wir dieses mal zu fünft: Stefanie, beide Jens’, Markus und ich. Markus wohnt zusammen mit Stefanie in Hamburg und schreibt gerade an seiner Bachelor-Abschlussarbeit.

Wir zerfasern uns am Anfang etwas, während wir eine ganze Weile lang über die zurückliegende Zeit gesprochen – Niels ist wieder gesund, Jens gehts okay, Jens gehts gut, Markus schreibt seine Bachelorarbeit zu Ende und Stefanie hat ein Ergometer und einen Taschenrechner gekauft – bevor Jens in der beliebten Kolumne “Datenfreiheit der Woche” über Teslas Crypto-Cloud berichtet und wir kurz die Kaputtheit von Cloud Computer vor dem Hintergrund von Spectre und Meltdown diskutieren. Dann haben uns schließlich die RussˆHˆHˆHˆH ChinˆHˆHˆHˆH AmerˆHˆHˆHˆH gehackt! Anschließend gibt Jens einen kurzen Hinweis auf eine Webseite zur Übersicht kleiner Anfragen an den Bundestag. Anschließend erzähle ich ein wenig aus dem Maschinenraum und der Veränderung seit der letzten Sendung, in der ich anwesend war, z.B. der Realisierung meiner HifiBerry-Multi-Room-Audio-Lösung.

Zu guter Letzt erzählt Stefanie über ihren anstehenden Vortrag zum Thema Hacken im Kontext von Archiven und zum Beginn Ihres Informatik-Fernstudiums. Sie hat sich bereits einen Taschenrechner gekauft.

NotfallspurSimpsons: Ich bringe euch Liebe!Spotify Run –  Thunder in ParadiseTropic ThunderHulk HoganWortkarger WolframMusic Encoding Initiativexkcd: StandardsMusicXMLBeethovens Werkstatt – MidiMeicoVerovioSuper Audio CDThe 8-Bit GuyRoland MT-32Youtube: Roland MT-32Roland MT-32 Game Music PlaylistAdLibSound BlasterRendsburgErgometrieShut Up LegsHimmelpfortenNatürliches DisplayDjembéHP 48GUmgekehrte Polnische Notation (UPN)Nvidia Jetson“Die Russen sind da!” – Datenfreiheit in Teslas e-Wolke – – Prenzlauer Bergkleineanfragen.deDokumentations- und Informationssystem des Deutschen BundestagsUbiquiti USG-PRO-4 UniFi Security Gateway* – Ubiquiti UniFi US-24-250W Switch* – Retr0brightWasserstoffperoxidUnicompIBM Enhanced Keyboard (Model M) [Wikipedia] – Apple Extended KeyboardApple Extended Keyboard IISharkoon Skiller Pro* – Youtube: Hairdresser reacts to Harajuku Girl Hair ColorHiFiBerry – Gebiss eines ElefantsJürgen KluckertRolf ZuckowskiDer Traumzauberbaum* – Mimmelitt, das Stadtkaninchen* – Wolf BiermannAchim MentzelRainald GrebeKalkofes MattscheibeMDR-Dokumentation über Achim MentzelNina HagenRio ReiserTon Steine Scherben: Keine Macht für Niemand* – Ton Steine Scherben: Gesamtwerk* – Wikiversum Weltcafé am 21. April 2018 im Bremer StadtarchivWikipedia Troll ArchivWikimedia Hackathon 2018Free PascalPascal (Programmiersprache)PythonJörn LoviscachYoutube: Jörn LoviscachJonathan Safran Foer: Alles ist erleuchtetLeslie NielsenDie römische KanoneRent-a-KidGoogle Summer of Code (GSOC)GSOC Application.

Wie sich Getty Nerds vorstellt – inklusiv schöner Brillen:

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Hier könnt ihr unseren Podcast auf iTunes abonnieren oder bewerten. Vielen Dank.