RE036 – Nachweis von okkultem Blut im Stuhl


Diese Sendung setzt Maßstäbe in vielerlei Hinsicht: Wir sind so viele wie nie zuvor, so schnell wie bisher niemals haben wir uns das “Explicit”-Tag verdient und länger war noch keine Sendung. Ich kontere an mich herangetragene Kritik bezüglich der Sendungslänge gern mit dem Verweis auf die Existenz von Kapitelmarken.

So auch diesmal, denn Durchhalten (oder Hinspringen) lohnt: Am Ende erzählt Jens (der andere) von seinen zurückliegenden Tätigkeiten als Wahlhelfer während der Bundestagswahl 2017 und der Landtagswahl in Niedersachsen. Was vorher geschah: Wir staunen über Hollywoods Männer, ich erzähle von Bauernhöfen und Teilen einer Vorsorgeuntersuchung, von Film und meiner neuesten Anschaffung: Einem 19″-Rack für das Wohnzimmer. Wir reden anschließend noch sehr lange über die Faszination großer Computer, bis wir zu dem großen Abschnitt kommen, in dem Jens erzählt, welche Rechte und Pflichten man als Wahlhelfer hat und wie ein typischer Wahltag in einem -lokal abläuft.

Ohne Krimi geht die Mimi nie ins BettBill RamseyBo RamseyHalloween (Film) – Freitag der 13.Sexismus in HollywoodChiemseeSamerbergSchwalmstadtRieplhofKaiserschmarrnKirchseeKloster ReutbergDella NonnaLodenBrockenDialektWer redet ist nicht tot: WR736 VolksbühneJens Georg/Jens II.SchönheitschirugieSpagatLagerungsmöglichkeiten während einer OperationSankt MartinMartinstagErnst ThälmannKaltgang/WarmgangInertgas-LöschanlageRettungshakenBundeswehrABC-SchutzmaskeRiesaZeithainRotland und Blauland im Manöver “Trutzige Sachsen”Militärischer AbschirmdienstReservist –  Dienstgrade der BundeswehrForschungscampus GarchingForschungsreaktor München in GarchingIndividuelle Gesundheitsleistung (IGeL)Patienteninformation: ProbenentnahmeComic Sans MSAngst essen Seele aufRainer Werner FassbinderWelt am DrahtMatrixAsterix in Italien* – Asterix Zitatsammlung* – RittalCray-1MainframeDEC PDP-10Apple XserveRAID-LevelApple Time Capsule* – Abschalten der Packetsignierung für SMB2 und SMB3Ludwig BoltzmannPearl ElektronikversandReicheltConradDigi-KeyMouserBürklinLötstationWeller.deHomo Deus* – Daemon* – Last Week TonightJohn OliverThe Late Late ShowRichard StallmanInterview with Richard StallmanThinkPad X61Gnome FoundationGNU’s Not UnixFreie SoftwareGUADEC 2017GitLabRubyRuby on RailsPythonDjangoDebian LinuxGoGollum Wiki –  Gnome Census 2010National Institute for Standards and Technology (NIST)AeronautenBIOSFirmwareIntel Management EngineMINIXIntel Management Engine gehacktCorebootChromebookUEFIOpenBIOSOpen FirmwareSun MicrosystemsSun Ultra 1SunOS/SolarisCommon Desktop EnvironmentAsus TRL-DLS – Pentium III-S TualatinFreeDOSDR-DOSSun EnterpriseOpenVMSSuperMUCBatch SchedulerPinakothek der ModerneApple Twentieth Anniversary MacLinuxTagHeinz Nixdorf MuseumApple Power Mac G4 CubeZuse Z3 und Z4 im Deutschen MuseumCommodore C64Commodore AmigaC64 MiniBrowsen mit dem Commodore C64What are we? Browsers!Apple AirPlayHiFiBerryI²S-BusI²C-BusYou’re holding it wrong!WahlhelferLandtagswahl in Niedersachsen 2017SchöffeBürgerentscheid “Raus aus der Steinkohle!”Informationen für Wahlhelferinnen und Wahlhelferinfratest dimapWahlsystemNichtlustig: Unterricht fällt heute ausThomas de Maizière

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke.

RE034 – Bilder von den Gesichtern alter Menschen heißen Selfies


Jens trinkt Whiskey und ich höre mich kranker an, als ich mir eingestehen wollte – was sich in den nächsten Tagen rächte. Der re|cap-Teil, in dem wir Kommentare auf vorherige Sendungen reagieren oder lose Enden aus vergangenen Episoden zusammenzuraffen.

Anschließend waren wir diesmal sehr IT-lastig, Jens erzählt von seinem Besuch im Heinz Nixdorf Forum in Paderborn, wir reden viel über Sicherheitsthemen, ein kleines bisschen über Fahrradfahren, Bürokaffeemaschinen (und deren Benutzung) und ganz am Ende darüber, dass ich von der Existenz von LED-Leuchtstoffröhren erfuhr. Made my kitchen light. Außerdem erzähle ich in dieser Episode endlich, wie ich zum Rennrad kam und wie alles begann.

Synology DS3018xs* – Purism Librem 5Kitchenaid Handrührer* – Amish PeopleKüchenmaschineSubscribe 9Edinburgh TattooThe Royal Edinburgh Military Tattoo 2017 – Heinz Nixdorf MuseumsForumComputermausAda LovelaceAdaAlan TuringFlugwerft SchleißheimLRZ 3D CaveDeutsches MuseumMunich Super Cross 2017Rapha –  “heuer”coppi-bartali.de: Rapha Super Cross 2015MittellandkanalFuji X100Canon EOS 100D* – Canon EOS 1000D* – GoPro Hero 6 BlackL’EroicaVerhaftungswelle gegen LGBTQ-Bewegung dank Internet und Dating-Apps in ÄgyptenRosa ListeMetadatenFahrenheit 451* – 1984* – V for Vendetta* – Fahrenheit 451 auf Thermopapier – Datenleck bei Disqus: 17,5 Nutzerdaten befreitCloud ComputingMongoDBInternet Relay ChatEggdropNTLMRainbow Tables – Code injection using CSV files – Code ausführen in Microsoft Word (feat. Ohne Makros) –  GNU Emacs – Password-Phishing in iOSChristoph StrasserRace Across America (Wikipedia) – 24-Stunden-Weltrekord: 941,873 kmquaeldich.de: Hauptsache bergaufRollentrainer – Feste Rolle vs. Freie Rolletrainerroad.comLeuchtstoffröhre (Starter) – Farbtemperaturen.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke.

RE016 – Ich habe den Ferrari verkauft


Wenn Samstags der Hausmeister schreibt, habe ich Sonntags einen Tassenuntersetzer. Jens schwamm kurz im Geld, dafür demnächst in Werkzeugen aus holzverarbeitenden Betrieben. Und Niels träumt davon, mit Dner ein Let’s Play zu machen und mit PietSmiet ein Konzert zu spielen; wir arbeiten an unseren Zweitkarrieren.

Was darf in den gelben Sack? – Broken-Windows-TheorieElektrizitätswerke (ESW) Schönau (Geschichte) – QuersubventionierungPolarstern EnergieStromanbietervergleich bei Check24Atomkraftwerk – Kernkraftwerk IsarSuper-GAU(Verrechnungs)Scheck – Buch, in dem Niels ein Kapitel mitgeschrieben hat: Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung und Logistik*, Kapitel “IT-Sicherheit und Cloud Computing”  – GLS BankKrankengeld – Jens’ Amazon-Bestellung: Handkreissäge, Beitel, Schleifhilfssystem*, Hobel* – Netzwerkkabel (Twisted Pair) und StandardsSupport – CallcenterDartsYOLO – MacBook Pro (Early 2011)Apple SuperDriveTime MachineVirtuelle MaschineVirtualboxIntel Core i-SerieIntel XeonIntel Core 2 Duoifixit.comApple Time CapsuleRAID-LevelMuskelgedächtnis/BewegungslernenDnerPietSmiet – Fanatec Porsche 911 GT 2Fanatec Club Sport Pedals V2Logitech G920* –  F1 2016EcoQuestJens’ Youtube-Kanal – F1 2016 Youtube-Playlist bei Pietsmiet und Dner – Ernst & YoungLufthansa Senatoren und ihre Freunde – Maxvorstadt – Garching bei München – Olympisches Dorf MünchenSchwein-Mensch-Chimäre (Paper: Interspecies Chimerism with Mammalian Pluripotent Stem Cells) – DriveNowBMW WeltBayerische OberlandbahnWasserturm – FachwerkhausSchweineherzen für Menschen (Xenotransplantation) – Vacanti MouseOrganspendeausweis bestellenFraunhofer AISECDas gehackte Hotel – SpOn: “Schlüssellos, Auto los”.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Weniger witzig, dafür wirklich sehr wichtig: Jeder sollte einen Organspendeausweis im Portemonnaie tragen. Ja, wir hoffen auch, dass wir ihn nicht brauchen. Bestellen kann man ihn hier.

Danke fürs Hören. Danke fürs Schreiben.
Danke fürs Dasein.