RE024 – Gesellenstück: Loch


Premierenstimmung im Internet: Die erste Folge, in der wir Musik eingespielt haben und gleichzeitig (deswegen?) die längste Folge der Geschichte, sogar eine Minute länger als jene, in der ich von meinem ersten Fahrradsturz erzählte. Da ich noch nicht wieder Fahrradfahren darf, haben wir uns an anderen Themen entlang gehangelt: Fotografie, Umzüge und Jobveränderungen. Dann kommen wir zu wirklich großen Computern und Hardware, wegen der wir als Kinder nicht hätten einschlafen können. Wer sich für Kryptographie interessiert, bekommt im letzten großen Block einige Leseempfehlungen, die wir in unseren Exkurs über wissenschaftliche Theorien eingebettet haben.

Wie seit der letzten Folge üblich, gibt Fine ein kurzes Stelldichein, wegen dem wir dieses mal nach etwa einer Stunde eine kurz pausierten. Die Musik, mit der wir die – in der Wirklichkeit viel längere – Pause überbrückt haben, ist ein Ausschnitt aus dem Stück Let Go von Lumenstunde. Weitere Informationen und Lieder gibt es auf der Webseite lumenstunde.de. Danke für die Musik.

OffenblendeCanon EOS 40D –  Crop-SensorenVollformatCanon EOS 5DCanon Objektiv EF 50mm 1:1.8* – Canon Objektiv EF 50mm 1:1.4 USM* – Canon Objektiv 50mm 1:1.2 L USM* – RAW-ConverterFoto von Mario SixtusLeica M-KameraiPhone 7 Plus 256GB* – Field-Kamera(Digitale) Spiegelreflexkamera – Podcast: Happy ShootingCoppi & BartaliRapha SuperCross 2015 auf Coppi & BartaliFausto CoppiGino BartaliAlter Nordfriedhof in MünchenCanon Objektiv EV 24-70mm 1:2.8 L USM* – Røde Procaster* – Røde PSA1 Mikrofonarm* – Røde PSM1 Shock Mount* – Drive-by-Wire –  Kommentar von Tobias zur letzten SendungAnker Auto Starthilfe Akku Ladegerät* – Anker PowerCore 26800mAh Power Bank* – Ethernet Killer“Make a PoE ventilation fan?”Check24CampingtoiletteRheineMünsterOsnabrückGeorgsmarienhütteMarburgDillenburgHochschule OsnabrückWash SaloonMaker Lab/FabLabKreissägeOberfräseRepair CaféBike Kitchen23 – Nichts ist so wie es scheintDEC PDP-11 (und nicht wie irrtümlich behauptet eine PDP-10) – Lohnsteuererklärung – Podcast: Freakshow #198 – Er kennt den Admin –  Quad – eScouter Sharing COUPLongboardFiat MultiplaBahn.bonus comfort-ProgrammBahn.bonus comfort SitzplatzbereicheRechenzentrum der Universität MarburgCampus LahnbergeBahnCard – Apple Magic Keyboard* – Apple Wireless Keyboard* – Apple Keyboard Übersicht – LRZ SuperMUC – CoreswitchLichtwellenleiterBatchsystemMessage PatternsMPILRZ Rechnerwürfel (Webcams) – Machine LearningKünstliche IntelligenzBitcoinNvidia PascalSuperMUC BildCray-1 – Deutsches Museum – Technikmuseum Paderborn – KryptographieSimon SinghHomers Letzter Satz* – Millennium-ProblemeFermats Letzter Satz – Fermats Großer Satz ist im Gegensatz zu unserer Zuordnung keines der Millennium-Probleme – Poincaré-Vermutung – Grigori Jakowlewitsch PerelmanFields-MedailleNewtons GravitationsgesetzEinsteinsche RelativitätstheorieStringtheorieQuantenphysik – Bohrsches Atommodell – Die Vertreter einer neuen Theorie gewinnen nicht, die Vertreter einer alten Theorie sterben aus (Von Paradigmenwechseln und anderen Schädlingen) – Isaac NewtonGalilei Galileo – Axel StollDas Wissen um die wahre Physik: Bis heute unterdrückt* – Geheime Botschaften – EnigmaAlan TuringBletchley ParkSteganographieUmberto EcoDas Facaultsche Pendel* – Der Name der Rose* – Neal StephensonCryptonomicon* – Things 3 – Cryptotrojaner/Ransomware.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke.

RE022 – Zwischen Hochkultur und Opelklub


In der Sendung mit dem bisher besten Intro schwanken wir zwischen Hochkultur und Opelklub. Die Premiere in dieser Folge: Wir haben nicht über Computer/IT gesprochen, auch wenn Jens mir sein allgegenwärtiges Thema NAS durch einen geschickten Einwurf aufzuzwingen versuchte.

In den beinahe drei Stunden reden wir uns durch das Thema Physiotherapie und Reha, bevor wir uns mit Theater-, Klassik und Opernaufführungen auseinandersetzen. Anschließend leiten wir den großen Automobilblock ein inklusive Probefahrtbericht (“Fährste quer, siehste mehr!”) und der Definition des perfekten Autos. Jens hingegen denkt über Matratzen nach und wie man sie am besten testen könnte. Den Abschluss bilden unsere Gedanken über Religion, Kirche und Glaube.

Collyer-Brüder – EmslandBowlingHulkHeißkleberAndrea DoriaParetoprinzipExoskelettRehaPhysiotherapieLymphsystemLymphdrainageDrainagepumpeGelenkmobilisation – “Sixpack ist nicht Oberkörper” – Moon RiderFitnessstudiokartenschreddern 2015 – Ingo Froböse: Das Muskel-Workout: Über 100 hocheffiziente Übungen ohne Geräte* – CatsStarlight ExpressAndrew Lloyd WebberRichard WagnerMünchener KammerspieleKafkas “Der Prozess” in den Münchener Kammerspielen –  GasteigBayerische StaatsoperMünchener PhilharmonikerBerliner PhilharmonikerPhilharmonie BerlinModest MussorgskiBilder einer AusstellungDaniel BarenboimCineplex Frankfurt – Führungen in der Bayerischen StaatsoperSouffleurWaggonhalle MarburgTheater GegenStand e.V. – “Ihre Version ist möglicherweise ein bisschen anders, aber meine stimmt” – Fahrenheit 451Hermann HesseThomas BernhardBertolt BrechtIhr seid alle IndividuenSmart – “Ich bin in letzter Zeit häufiger beim Chirurgen als in der Reinigung” – panoramadachSmart fortwo Electric DriveAudi A4 (B8) AvantAudi S4Audi RS4Mercedes C-KlasseBMW 3er – Audi Drive SelectGewährleistungspflicht auf GebrauchtwagenAutoversicherungSchadensfreiheitsrabattmobile.deautoscout24.deAlcantaraAllradantriebquattroWarum ich keinen Diesel will (und andere auch nicht) – AutomatikgetriebeSnobIrschenbergElastizitätVW Polo IIVolvo 940Daewoo NexiaTheo Albrecht – Karl AlbrechtDie Anti-Kartell-Matratze (höhö :-D) – BoxspringbettKlaviertransport – WasserbettKommunionErstkommunionEvangelistProtestantismusHeidentum –  KatholozismusPrädestinationMolotow SodaMolotow Soda: Keine TräumeTaufeCVJMAlabaster

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.