RE049 Taxidelphin


Wieder zu zweit reden uns Jens und ich durch unser neues Sendungsformat: Wir bleiben wieder an der Zweistundenmarke (diesmal knapp darüber). Wir haben am 13. Mai aufgenommen, dem für mich ersten Muttertag, an dem ich keine Mutter ersten oder zweiten Grades mehr habe.

Im Rahmen der Sendung reden wir über Lebensmittel(versand) und Einzelhandel: Jens bei war erst bei einem Rum-Tasting, dann bei einem Brettspielabend, ich dafür am Ammersee. Anschließend reden wir über IT: Wie man die Festplatte/SSD eines MacBook Pro tauscht und welche Gedanken wir uns bezüglich Monitoren machen, wenn wir uns gerade jetzt einen kaufen wollen würden. Ich gehe schwanger mit dem Gedanken, mein Let’s Play wieder zu beleben und habe Jens nach seiner Meinung gefragt. Leider. Ernüchternd. Darüber kommen wir aber auf YouTube zu sprechen und schließen unseren Themenkomplex mit einem kurzen Bericht aus dem Land der Webbrowser.

Jens’ innigster Wunsch war, das Wort “Datenschutz-Grundverordnung” einmal zu erwähnen. Doch keine Angst, wir haben die Folge rechtzeitig beendet.

MuttertagHausflohmarktWikipedia-Artikel des TagesRum Johann Wolfgang von GoetheFaustHermann HesseDer SteppenwolfDemianH. G. WellsThe Time Machine… Jahr 2022 … die die überleben wollenThe BeatlesSgt. Pepper’s Lonely Hearts Club BandBattlestar GalacticaAmmerseeBienenstockRennradCyclocross/Gravel-BikesmacOS Recovery ModeiFixitTorxMacBook Pro mit normaler m.2 SSD aufrüsten – BildschirmauflösungenApple Retina-Auflösungen – Apple Cinema DisplayExpeditCanon Lide 220* – Eizo EV2785* – Let’s PlayNo Man’s SkyNo Man’s Sky PlaylistGrand Theft Auto VFallout 4Thimbleweed ParkKerbal Space ProgramFar Cry 5GronkhGod of WarPietSmietFlying UweDnerJP PerformanceJean Pierre KraemerWebbrowseruMatrixuBlock OriginWebGLApple SafariMozilla FirefoxGoogle ChromeChromiumMicrosoft EdgeEU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE046 Beschneidungs-App


RE046 – Beschneidungs-App

In der heutigen Folge reden wir über den Umzug Jens des Jüngeren nach Hamburg, den (hoffentlich) erfolgreichen Abschluss von Markus und dem Leben in Hotels von Stefanie.

Wir stellen fest das es für wirklich alles eine App gibt. Sei es
um eine Geburt zu simulieren, eine Beschneidung durchzuführen, mit anderen Menschen zu flirten oder um Sex aufzufrischen. Jens frage warum noch keiner eine ISU – als Eulenspiegel zur CSU – gegründet hat und zum Schluss driften wir noch leicht in den Bodensatz des Google App-Play-Stores. Und wieder haben wir uns nicht anstrengen müssen eine Datenfreiheit zu finden.

BücherbusseClementinum LibrarySütterlinschriftDeutsche_KurrentschriftGebrochene SchriftStein von RosetteJust My Type About Fonts *KalligrafieComic Sans MSJon Richardson – A Little Bit OCD23 *SchimmeltestNordic HotelRalph Rute – Werbepariodien 7 Golden TulipMoin!Die kleine Sprachgeschichte HessischUNESCO WelterbeZweisprachige Ortsschilder in NiedersachsenDie Sprachen der SorbenDie Rosenheim-CopsStammheimFinnischer TangoWorst of ChefkochHackfestival in OsnabrückZufallhorstPoly BridgeStGB 86aPTSD: National Center for PTSDA Gamer’s Day *

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke.

RE026 Wenn du Bier trinkst, musst du wanken


Das Podcast-Baby ist da! Daher ist die Folge laut, unterbrochen und wir werden für die Zukunft umdisponieren. Wir müssen bzw. ich muss üben, entschuldigt bitte. In der Mitte der Sendung lernt ihr Juna kennen, die letzte halbe Stunde redet Fine im Hintergrund mit mir. Ich habe mich entschieden, die entsprechenden Passagen nicht leise zu stellen (aber ich weiß nicht, ob Auphonic das automatisch entfernt).

Die neue Situation ist auch der Grund, weshalb diese Folge etwas kürzer ist. Natürlich reden wir über das Kind wie Väter eben über ihre Neugeborenen reden, wir reden über Brettspiele, Essen, alkoholfreie Biere und kurz über die Verkehrssituation. Nach der Pause geht es dann (endlich!) wieder einmal um IT (NAS-Systeme und Netzwerke) und um Holz… Jens macht wieder die sinnvolleren Dinge und fertigt ein Werkzeug für Bedürftige: Ein Streichmaß. Ich schneide derweil diesen Podcast.

Bei der Pausenmusik handelt es sich um Independence Day von DoKashiteru. Vielen Dank für die Musik.

Britta: Wir sind zwei ÖltanksPeriduralanästhesie (PDA)PresswehenGeburtshausFrauenklinik an der MaistraßeNullte/Erste Sendung am 8. Juli 2016: Irrer AraberKobolde fressen Babys* – Tal der Mammuts* – Das verrückte Labyrinth* – Mensch ärgere dich nicht* – Siedler von Catan* – Monopoly* – Hotel* –  Carcassonne* – Nein! Doch! Ohh!Neumarkter Lammsbräu AktivmalzAlkoholfreies BierNeumarkter Lammsbräu Dunkle Weiße AlkoholfreiAlkoholfreier Apfelwein“Nur kurz zum Bäcker”Hewlett-Packard MicroServer Gen8* – Hewlett-Packard MicroServer Gen10Synology DS916+* – Synology DS918+Qnap TS-653B* – btrfs DateisystemECC ArbeitsspeicherSynology PaketzentrumQnap App CenterNAS4FreeFreeNASLinksys WRT1900ACS* – Linksys WRT54G* – dd-wrtOpenWRTApple Time Capsule 2 TB* – Werkzeughilfe für BedürftigeReißmaß/StreichmaßBild von Messingblöcken – Veritas Streichmaß* – re|talk bei iTunes (hier könnte Ihre Rezension stehen! (Danke.))

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke.