RE068 Das Internet kommt


Endlich wieder eine Folge vom Parkplatz, auch wenn Jens bereits umgezogen ist. Aber der Firmenparkplatz ist nah und der eigene Internetzugang fern. Aber das Internet kommt!

Wenn einer eine Reise tut … und so erzähle ich von der Fahrt nach Hessen und was in Hessen passierte. Jens streift eine alte Geschichte aus Marburg, die nicht Teil dieses Podcasts wird (“Was in Marburg passiert bleibt in Marburg!”), ich erzählte vom Landleben und warum wir sehr früh wieder in die Stadt zurückkehrten. Mit einem neuen Telefon. In das zukünftig papierlose Büro.

Ich nutze die Kürze der Zeit, um Jens nach seinen Gefühlen zu fragen. Und bin irritiert. Und ich habe ihn lieb. <3

Die Datenfreiheiten der Woche sind heute gesponsert von Facebook/Instagram (erneut) und Citycomp. Genauso erwähnenswert ist die Kompromittierung von Daten des Docker Hubs, auf dessen Funktion wir kurz eingehen.
Man müsste mal, man müsste mal. Aber dann würde halb Digitalien weinen. Javascript-Entwickler sind schuld!

Malerkrepp* – JavaScriptGoMain-Taunus-ZentrumApple StoreAlternateApple Store AppiPhone XsiFixItFlachbettscannerRaspberry PiOCRDokumentenscannerNASDoomAblageNotre DameBrand am 15./16. April 2019Weganlegung der University of OregonLouvreInstagram-Datenfreiheit (neuer und größer!)Erpressung von CitycompDockerDocker HubDocker Hub gehacktMongoDB.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke Daniel für den Tipp mit der Umzugsfarbe.

5 Gedanken zu „RE068 Das Internet kommt

  1. @Jens Zum Thema: “Ich bin im Auto und mein Akku vom Notebook ist dauernd leer” ^^

    Ich hab vor ein Paar Jahren dieses Dingens gekauft

    https://www.amazon.de/Starthilfe-Ladeger%C3%A4t-Spitzenstrom-Autobatterie-Taschenlampe-Gelb/dp/B01ICXIYRW

    Allerdings von ner anderen Marke – eigentlich Blödsinn weil ich ja nen Hybrid Karren fahr aber ich konnte schon 3 Leuten helfen deren Batterie im Winter verreckt war oder bei Autokauf beim Händler anlassen helfen… und es lädt Telefone und hat sogar einen Adapterbaum für Notebooks der Business Klasse dabei.

    Meinen Highend MSI würde das Ding nicht laden können so nen Stecker ist nichtmal dabei aber den DELL würdes laden können.

    Toll ist auch dass Glasbrecher und Gurtschneider dran ist. Gibt es sicher auch in (wie Niels sagen würde) Links unten Modell ^^ aber selbst für das Geld isses ein Nutzlicher Helfer im Auto

    Letztens hab ich Überlegt als ich im Stau stand ob ich nicht einfach die Blink Funktion anschalte das Teil in die Mitte der Frontscheibe lege und einfach die Rettungsgasse langheize hab mich das dann aber doch nicht getraut ^^

    @Niels zum Thema DokumentenScan: Nur mal Ne Denküberlegung… warum willst du das so automatisch haben? ich nehme mir Zeit dafür und leg das in einem DMS ab. mein Samsung Xpress SL-C480W hat ein sehr gute OCR bei und ich kann soviele Seiten wie ich will dann zu einem PDF zusammenfassen – das OCR zerkloppt mir nicht das Seiten Layout was mir bei Acrobat Pro so passiert ist. die PDFs sind dann sehr gut im DMS durchsuchbar.
    Wie sich das mir in deiner Ausführung anhört hast du dann im NAS jede Seite einzeln mit Kryptischen Namen liegen. Ich weis nicht ob es nicht besser wäre etwas Zeit für sowas zu investieren als sich dann nach infos tot zu suchen. ???

    • Ich muss das Audio Interface an den Laptop anschließen und das zieht echt ungemein viel Saft. Wenn es um den Laptop geht, dann macht der auch seine 5-6 Stunden am Stück seine Arbeit.
      Aber bestimmt nützlich so eine dicke Strombank.

  2. Ich werde in der nächsten Folge mal ein erklären, wie ich den einsetze.
    Und warum ich nicht auf einen Computer angewiesen sein möchte. Die Dokumente kann ich auch später noch in ein DMS sortieren, wenn ich das möchte (was ich nicht möchte, glaube ich ;-)).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.