RE071 Superzelle


Diesmal haben wir es knapp über zwei Stunden geschafft. Wir reden über unsere Befindlichkeiten, Gewitter, Hagel und Superzellen. Niels hat seinen … ich meine einen Geburtstag bei McDonalds gefeiert. Leider bin ich nicht dazu gekommen, dass ich meinen 30igsten Geburtstag eigentlich bei Mc Donalds feiern wollte aber das wurde nichts.
Auf alle Fälle hat es Niels wieder aus seiner kleine Wohnung getrieben und in das schöne Zillertal getrieben und ich habe mich das erste mal auf eine Maker Fair getraut. Ich muss sagen, das war sehr interessant und spannend. Wir lernen das mit der Rufnummer 115 man zu einer Behörde verbunden wird – via WLAN Ruf kommt man dann in Köln raus. Gut wenn man was mit einer Behörde in Köln zu regeln hat, weniger gut wenn man was mit einer Behörde in München regeln muss.

Niels erkennt das Auto nicht umsonst mit Au anfängt und seine Investition eines Steuergerätauslese. und -programmiergerät (Das ist der Fachausdruck!!!!11elf) macht sich bezahlt – quasi. Abschliessen reden wir über die neue Apple Computer und das ein Monitor Ständer für 1000 Euro bestimmt ein Schnäppchen sein muss, auch wenn keiner von das versteht. Kein Wunder das alle Browser Hersteller mit ihren Browsern Geld verdienen müssen, wenn die sich solche Hardware leisten wollen.

Die Episode runden wir nicht mit einer Datenfreiheit ab, sondern mit zwei. Welche? Dann müsst ihr euch schon die Episode anhören 🙂

Mittelalter SpektakelSuperzelleGewitterFaradayscher KäfigWLAN TelefonieMcDonaldsBig Vegan TSBeyond Meat bei LidlUnamiZillertalKraxeAchenseeOberpfalzKirchenthumbachBlechmühle (facebook)Lederhosen ExpressMaker Fair OWLMaker Fair Heise BerichtRitter RostPeppa WutzPAW PatrolFeuerwehrmann SamBob der Zug (YouTube) – Motorkontrollleuchte – AWEeyeD3Webkit UMatrix (Firefox)UMatrix (Chrome)w3mOffline Update (heise)

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE068 Das Internet kommt


Endlich wieder eine Folge vom Parkplatz, auch wenn Jens bereits umgezogen ist. Aber der Firmenparkplatz ist nah und der eigene Internetzugang fern. Aber das Internet kommt!

Wenn einer eine Reise tut … und so erzähle ich von der Fahrt nach Hessen und was in Hessen passierte. Jens streift eine alte Geschichte aus Marburg, die nicht Teil dieses Podcasts wird (“Was in Marburg passiert bleibt in Marburg!”), ich erzählte vom Landleben und warum wir sehr früh wieder in die Stadt zurückkehrten. Mit einem neuen Telefon. In das zukünftig papierlose Büro.

Ich nutze die Kürze der Zeit, um Jens nach seinen Gefühlen zu fragen. Und bin irritiert. Und ich habe ihn lieb. <3

Die Datenfreiheiten der Woche sind heute gesponsert von Facebook/Instagram (erneut) und Citycomp. Genauso erwähnenswert ist die Kompromittierung von Daten des Docker Hubs, auf dessen Funktion wir kurz eingehen.
Man müsste mal, man müsste mal. Aber dann würde halb Digitalien weinen. Javascript-Entwickler sind schuld!

Malerkrepp* – JavaScriptGoMain-Taunus-ZentrumApple StoreAlternateApple Store AppiPhone XsiFixItFlachbettscannerRaspberry PiOCRDokumentenscannerNASDoomAblageNotre DameBrand am 15./16. April 2019Weganlegung der University of OregonLouvreInstagram-Datenfreiheit (neuer und größer!)Erpressung von CitycompDockerDocker HubDocker Hub gehacktMongoDB.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Danke Daniel für den Tipp mit der Umzugsfarbe.

RE067 KI am A


Notre-Dame de Paris brannte am Abend vor unserer Aufnahme. Wir hätten das ganze kunsthistorisch gern eingeordnet, hatten aber wegen Jens’ Akku keine Zeit für lange Worte.

Stattdessen rasen wir durch die Themen, weil Jens’ auf dem Parkplatz seiner Firma aufnimmt und naja… Akku eben. Jens ist umgezogen und wie das mit Internetanbietern eben so ist… Jens erzählt, wie er die letzten Tage verbracht hat (u.a. Grillen bei Schneefall) und liefert Tipps für Umziehende, während ich gespannt lausche und mich an meinen letzten Umzug erinnere. Ich erzähle von meiner neuen Windschutzscheibe (ja.) und den damit verbundenen positiven (!) Erfahrungen. Ihr lernt, was man zum mobilen Podcasten benötigt und welche Datenfreiheiten uns dieses Mal beschäftigt haben – und welche uns vielleicht in Zukunft beschäftigt. Ich erwähnte noch kurz den hervorragenden Kundenservice der FIrma Supernova (Fahrradleuchten!) und Jens schließlich den Einsatz der Feuerwehrleute in Paris. Schließlich hat Jens noch eine Softwarempfehlung für euch: Wenn ihr Videos schauen wollt ohne Internet.

Wenn ihr einmal also eine Zweistundensendung in Form einer Fünfundvierzigminutensendung hören wollt: Dies ist eure Gelegenheit!
(Ideal für eine hochinteressante Unterrichtstunde.)

Notre-Dame de ParisBrand am 15. April 2019KarfreitagNachsendeantrag bei der Deutschen PostWertstoffhofChiemseeStarkstromanschlussGrillenTaubenspikesMarie KondōA-SäuleTÜVFocusrite Scarlett 2i2* – Telekom1&1MongoDBAmazon Web Services AWSflatexPostident –  Supernova Airstream 2* – youtube-dlKünstlich IntelligenzGoogles KI (fehl)klassifiziert Videomaterial vom Notre-Dame-BrandUpload-Filter.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE065 Moralisch inkorrekt


Ich hätte die Aufnahme fast verpasst; nicht, weil ich sie vergessen habe, sondern vielmehr, weil ich fest überzeugt war, dass seit der letzten Aufnahme erst eine Woche vergangen ist. Jens sei Dank gibt es diese Woche wieder eine Episode. Hallo.

Jens zieht um – und wenn es nach ihm geht, gibt es von der neuen Wohnung demnächst ein 3D-Modell als Einrichtungshilfe und Welchemöbelfehlenmirnochideengeber. Irgiendwie kamen wir dann auf Speisezubereitungstools, sprich: Grill, Waffeleisen und Sandwichmaker. Und auf die Internetsituation in Jens’ neuer Wohnung. Außerdem reden wir kurz über Stromanbieter und deren Auswahl.

Anschließend fasst ich kurz zusammen was sich bei tt getan hat, meiner Time-Tracking-Software, die auf GitHub verfügbar ist und die Jens auch nutzt. Hier gab es in der vergangenen Woche einige Änderungen, die hauptsächlich auf seine Initiative hin eingebauten wurden.

Der zweite große Block nach dem Umzugsthema bildet das Internet: Soziale Netzwerke und unsere (Un)Fähigkeit, andere Meinungen auszuhalten, sowie die Veränderung von Kommunikation und Webseiten im Laufe der Zeit, in der wir das Internet nutzen. Anschließend gibt es endlich (!) eine umfassende (!) Rückschau der Datenfreiheiten, bevor wir vor dem Hintergrund des Myspace-Datenverlustes kurz über unsere Fauxpas reden, die uns (beinahe) Daten gekostet haben. Das versöhnliche Ende bilden “Google macht alles kaputt” und “Oracle macht alles kaputt”. Chapeau!

BlenderCinema 4D3ds MaxSketchUpMinecraftTelearbeitGeorge-Foreman-Grill* – SandwichtoasterWaffeleisen* – St. Patrick’s DayAuferstehungUnity MediaTelekomm-netEWS SchönauPolarstern EnergieNord Stream 2tt/timetrackeri3 Window ManagerTimmelsjochStravaGamificationmuttcronMax HeadroomSHA-1Myspace-Musikarchiv gelöschtMaster Boot RecordKilled by GoogleOracle Datenbanksystem.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE056 Gegenwind formt den Charakter


Während Jens d. Ä. und Stefanie in England bzw. Schottland urlauben, sind Jens d. J. und ich allein im Äther. Wir planten ja eine Fahrradsendung (Freiheit nutzen!), haben das aber nur halb geschafft, weil wir gar nicht so sehr viel Rad gefahren sind bzw. radspezifisches erlebt haben in den letzten Wochen. Die zweite Hälfte der Sendung ging dann über IT. Und irgendwie kommen wir immer wieder auf die Gamescom zu sprechen.

In der “Fahrradhälfte” reden wir über Pendeln mit dem Fahrrad (und aller Rahmenbedingungen wie Wanddurchbrüche). Wir haben über Touren gesprochen und über GPS-Geräte für Fahrräder.

Nach fast genau einer Stunde kommen wir über Instagram zu Sozialen Netzwerken im Allgemeinen und unserer Nutzungsweise im Speziellen. Anschließend schlagen wir den Bogen übver die Gamescom (und Computerspielen, die wir lieben) zu einer neuen (von der Freak Show geliehenen) Rubrik Pimp your Mac mit neuen Monitoren und neuer Grafikkarte im alten Mac. Was uns zur Frage bringt: Wie weiter?

  • Bei welchem Provider will man seine eMails hosten?
  • Zu welcher Bank möchte man wechseln?
  • Bargeld benutzen oder nicht?

Wer sich über den langen Monolog wundert, den ich bei der Frage bezgülich der Banken gehalten habe, weiß nicht, dass Jens wirklich lange auf der Toilette war während der Aufnahme.

Zum Abschließen am Abschluss gibt es eine Fernsehfilmempfehlung eines mittlerweile depublizierten Fernsehfilms. Die Deutschen und das Internet …
Oh:

Doch es gibt gute Nachrichten: Weil der Film ein solcher Erfolg ist, strahlt der SWR „Kulenkampffs Schuhe“ am Sonntag, 26. August, um 20.15 Uhr aus. Anschließend ist der Film dann auch wieder für sieben Tage in der Mediathek abrufbar.

(Quelle: Der Westen)

Ganz am Ende (jetzt aber wirklich) hatte ich einen sehr demotivierenden Moment, als Jens mir erklärte, dass ich mit meinen ersten Blu-Ray Video-Disks noch eine Weile sehr viel Spaß haben werde.

iokiioki HamburgFocus Mares –  TrockenbauwandMoltofill* – TriathlonTriatlon DistanzenHamburg Wasser World TriathlonTour de FriendsTimmendorfer StrandJens’ Tour auf StravaCyclassicsStrava-Profil von JensStrava-Profil von NielskomootGPS-FahrradcomputerHydraulische Scheibenbremse von CampagnoloviEmacsRose BikesWahoo Elemnt Bolt* – Gear review: Wahoo ELEMNT BOLT (or: “my new bike computer violates the GPL”)Garmin Edge 1030L’Eroica – Bei der Konnektivität zwischen GPS-Gerät und Computer redete ich die ganze Zeit von USB und meinte Bluetooth… – Garmin ConnectLoki-Schmidt-GartenMastodonApp.netNewsgroupMailinglistenredditHacker NewsPhoronixCathode.appWolfenstein 3DWolfenstein II: The New ColossusGamescomStart & Select #009 – Pile of ShameGamescom-Sale auf Amazon* – Next-Update für No Man’s SkySpiegel Online: Bauboom in “No Man’s Sky”Future Plans for No Man’s Sky (en)Nvidia GTX 1080 TiThe pesky power issue with Pascal 1080Ti and Titan (en)Eizo EV2785Nvidia GeForce RTX 2080 TiMicroTCADatenpanne beim HVVDomainfactory-Vorfallmanitu.deUberspaceGenossenschaftsbankKulenkampffs Schuhe – Jens redet vom Medienstaatsvertrag und meint den Rundfunkstaatsvertrag … Kompromiss zur Novelle des RundfunkstaatsvertragsDon Camillo & Peppone Blu-Ray-Box* – Blu-RayHD DVD.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.