RE066 Wir tun was wir können.


Zwar haben wir beide keinen Auslandskrankenschein noch brauchen wir ihn aktuell aber: es geht dennoch voran in unserem Leben. Wie immer ein, zwei Schritte vorwärts, einen zurück. Sonst ist es wohl langweilig.

Jens zieht weiter um – Stuhl für Stuhl, Regal für Regal. Langsam aber stetig leert sich die alten Wohnung und die neue füllt sich. Auch sein langer Wunsch nach einem Grillgerät konnte er endlich erfüllen. Keine Küche, kein Bett, aber einen Grill. Ein männlicher Mann, der seine Prioritäten klar im Auge hat.

Niels testet für uns Carglas und wundert sich (unter der Hand), was die Leute in seiner lokalen Filiale wohl beruflich so machen. Ihm ist das alles ein Buch mit sieben Siegeln – oder genauer: es ist ihm ein Voynich-Manuskript. Die Faszination des Manuskriptes hält uns aber nicht ab, unmerklich abzuschweifen und irgendwie landen wir bei den Simpsons und Homers letztem Satz. Und Quantencomputern. Hätten wir doch nur ein Desktop-Wiki, damit wir uns sowas nicht merken müssen.

Abschließend wundern wir uns über den Brexit im Allgemeinen und fragen uns im Speziellen, ob es einen harten, weichen oder gar keinen Ausstieg der Briten aus der EU geben wird. Zu dem Thema wird noch die WRINT Folge 298 empfohlen.

Michel aus Lönneberga Astrid Lindgren Kreissäge Varusschlacht Kleidermotte Carglass Fahrzeugsäule Frequently asked questions about the Google+ shutdown Voynich Manuscript Linguistic missing links Simon Singh Geheime Botschaften. Die Kunst der Verschlüsselung von der Antike bis in die Zeiten des Internet.* Homers letzter Satz* Fermats letzter Satz* How can you prove that 1+1 = 3 Umgekehrte polnische Notation Quantencomputer OpenWRT Geplante Obsoleszenz Devonthink Evernote mbox Gollum Wiki DokuWiki WRINT WR928

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

3 Gedanken zu „RE066 Wir tun was wir können.

    • Moin, ja sehe ich auch so. Einen kriminellen – im Sinne von Bereicherung – Hintergrund sehe ich auch nicht. Da macht es keinen Sinn die Ziele auf 600 zu beschränken. Das ist eine sehr zielgerichtete Kampagne. Nur gut das die die MAC Adressen nur md5 gehashet haben. Wenn die was anderes genommen hätten, wäre es sehr schwer die MAC wieder herstellen zu können. Die werden dadurch gelernt haben.

  1. @Niels
    wenn du genau spezielle Problemlösungen hast, gerade für MAC Umfeld, warum hilfst du nicht gleich dem Netz und machst dieses Wissen googelbar? So ein Desktop Wiki ist gut wenn es um private Daten geht. Also deine Kleidergrößen wären jetzt keine hilfreiche Info fürs Netz ^^ aber dieses SSD Problem mit dem Mac Book.

    Ich stehe auch teils vor extrem speziellen Problemen im Medienbereich aber wenn ich dann eine Lösung habe die für mich funktioniert dann schreib ich das in meinem Blog. Einfach damit ich es festgehalten habe und zweitens um Leuten zu helfen die keinen Bock haben sich durch massige Foren zu wühlen oder eben nix passendes finden.

    Übrigens zu deinem letzen Überlegungen zu Videoschnitt Software und diesem Blackmagic Design DaVinci Resolve. Es ist sehr auf Professionals ausgelegt aber die Free Version dürfte dem “Normuser” schon gut ausreichen. Allerdings sobald du irgendwelche Effekte anfängst zu nutzen hast du ein Watermark im Video. Mir fehlt auf deren Seite etwas die Features Tabelle die die Limitationen der Free Edition vernünftig auflistet. Wenn du nur schnippelst und raus renderst dürfte das reichen. Das Lightworks kann ich da nicht empfehlen weil das wirklich nur auf schneiden und Color Correction ausgelegt ist – da hast du nicht mal nen Title Generator drin und musst das als Photoshop irgendwie Vorbereiten – ein PNG mit Alpha Kanal ging jedenfalls nicht und ab da hatte ich schon kein Bock mehr auf die Software ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.