RE065 Moralisch inkorrekt


Ich hätte die Aufnahme fast verpasst; nicht, weil ich sie vergessen habe, sondern vielmehr, weil ich fest überzeugt war, dass seit der letzten Aufnahme erst eine Woche vergangen ist. Jens sei Dank gibt es diese Woche wieder eine Episode. Hallo.

Jens zieht um – und wenn es nach ihm geht, gibt es von der neuen Wohnung demnächst ein 3D-Modell als Einrichtungshilfe und Welchemöbelfehlenmirnochideengeber. Irgiendwie kamen wir dann auf Speisezubereitungstools, sprich: Grill, Waffeleisen und Sandwichmaker. Und auf die Internetsituation in Jens’ neuer Wohnung. Außerdem reden wir kurz über Stromanbieter und deren Auswahl.

Anschließend fasst ich kurz zusammen was sich bei tt getan hat, meiner Time-Tracking-Software, die auf GitHub verfügbar ist und die Jens auch nutzt. Hier gab es in der vergangenen Woche einige Änderungen, die hauptsächlich auf seine Initiative hin eingebauten wurden.

Der zweite große Block nach dem Umzugsthema bildet das Internet: Soziale Netzwerke und unsere (Un)Fähigkeit, andere Meinungen auszuhalten, sowie die Veränderung von Kommunikation und Webseiten im Laufe der Zeit, in der wir das Internet nutzen. Anschließend gibt es endlich (!) eine umfassende (!) Rückschau der Datenfreiheiten, bevor wir vor dem Hintergrund des Myspace-Datenverlustes kurz über unsere Fauxpas reden, die uns (beinahe) Daten gekostet haben. Das versöhnliche Ende bilden “Google macht alles kaputt” und “Oracle macht alles kaputt”. Chapeau!

BlenderCinema 4D3ds MaxSketchUpMinecraftTelearbeitGeorge-Foreman-Grill* – SandwichtoasterWaffeleisen* – St. Patrick’s DayAuferstehungUnity MediaTelekomm-netEWS SchönauPolarstern EnergieNord Stream 2tt/timetrackeri3 Window ManagerTimmelsjochStravaGamificationmuttcronMax HeadroomSHA-1Myspace-Musikarchiv gelöschtMaster Boot RecordKilled by GoogleOracle Datenbanksystem.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE063 Fleischgewordener Schwimmflügel


Wer immer glaubte, die Winterpause würde sich über Jahre hinziehen oder gar noch dramatischer enden, wird endlich eines besseren belehrt.
Herzlichen Dank für die Nachfragen und Nachrichten hier und anderswo, es ist schön, dass ihr auf eine neue Aufnahme wartet: Hier ist sie.

Wir haben über den Elefanten im Raum direkt nach dem Intro unterhalten: Wir machen zu zweit weiter. Einige (meiner) Gründe erwähne ich im Podcast, aber ob die gute Laune im Podcast daran liegt oder eben daran, dass so viel Zeit vergangen ist nach der letzten Aufnahme, vermag ich nicht zusagen.

Es ist sehr viel passiert und in dieser Sendung haben wir nichts weiter geschafft, als uns gegenseitig auf den neuesten Stand zu bringen: Der Tod meines Opas, das Verlassen und Sterben der sozialen Netzwerke, Bettbaupläne und Umzug.

Vitamin D: “Hype oder Hope” Vortrag von Prof. Dr. Jörg SpitzVitamin DBrustschwimmenKraulenTriathlonThe Incredible HulkHerzmuskelentzündigungBestattungswaldHerbornMarburgExmatrikulationTurbo PascalMarie KondōYou need a budget (YNAB)Freakshow.fm: Marie KondōStaubsaugerroboterHauspersonalKärcher Fenstersauger* – Moltofill* – DeckweißEuropaletteHeadhunterDon’t don’t be evil.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

 

RE044 Müde, ratlos, ungekämmt


Ich habe es auch – endlich wieder einmal – ins Tonstudio geschafft, so waren wir dieses mal zu fünft: Stefanie, beide Jens’, Markus und ich. Markus wohnt zusammen mit Stefanie in Hamburg und schreibt gerade an seiner Bachelor-Abschlussarbeit.

Wir zerfasern uns am Anfang etwas, während wir eine ganze Weile lang über die zurückliegende Zeit gesprochen – Niels ist wieder gesund, Jens gehts okay, Jens gehts gut, Markus schreibt seine Bachelorarbeit zu Ende und Stefanie hat ein Ergometer und einen Taschenrechner gekauft – bevor Jens in der beliebten Kolumne “Datenfreiheit der Woche” über Teslas Crypto-Cloud berichtet und wir kurz die Kaputtheit von Cloud Computer vor dem Hintergrund von Spectre und Meltdown diskutieren. Dann haben uns schließlich die RussˆHˆHˆHˆH ChinˆHˆHˆHˆH AmerˆHˆHˆHˆH gehackt! Anschließend gibt Jens einen kurzen Hinweis auf eine Webseite zur Übersicht kleiner Anfragen an den Bundestag. Anschließend erzähle ich ein wenig aus dem Maschinenraum und der Veränderung seit der letzten Sendung, in der ich anwesend war, z.B. der Realisierung meiner HifiBerry-Multi-Room-Audio-Lösung.

Zu guter Letzt erzählt Stefanie über ihren anstehenden Vortrag zum Thema Hacken im Kontext von Archiven und zum Beginn Ihres Informatik-Fernstudiums. Sie hat sich bereits einen Taschenrechner gekauft.

NotfallspurSimpsons: Ich bringe euch Liebe!Spotify Run –  Thunder in ParadiseTropic ThunderHulk HoganWortkarger WolframMusic Encoding Initiativexkcd: StandardsMusicXMLBeethovens Werkstatt – MidiMeicoVerovioSuper Audio CDThe 8-Bit GuyRoland MT-32Youtube: Roland MT-32Roland MT-32 Game Music PlaylistAdLibSound BlasterRendsburgErgometrieShut Up LegsHimmelpfortenNatürliches DisplayDjembéHP 48GUmgekehrte Polnische Notation (UPN)Nvidia Jetson“Die Russen sind da!” – Datenfreiheit in Teslas e-Wolke – – Prenzlauer Bergkleineanfragen.deDokumentations- und Informationssystem des Deutschen BundestagsUbiquiti USG-PRO-4 UniFi Security Gateway* – Ubiquiti UniFi US-24-250W Switch* – Retr0brightWasserstoffperoxidUnicompIBM Enhanced Keyboard (Model M) [Wikipedia] – Apple Extended KeyboardApple Extended Keyboard IISharkoon Skiller Pro* – Youtube: Hairdresser reacts to Harajuku Girl Hair ColorHiFiBerry – Gebiss eines ElefantsJürgen KluckertRolf ZuckowskiDer Traumzauberbaum* – Mimmelitt, das Stadtkaninchen* – Wolf BiermannAchim MentzelRainald GrebeKalkofes MattscheibeMDR-Dokumentation über Achim MentzelNina HagenRio ReiserTon Steine Scherben: Keine Macht für Niemand* – Ton Steine Scherben: Gesamtwerk* – Wikiversum Weltcafé am 21. April 2018 im Bremer StadtarchivWikipedia Troll ArchivWikimedia Hackathon 2018Free PascalPascal (Programmiersprache)PythonJörn LoviscachYoutube: Jörn LoviscachJonathan Safran Foer: Alles ist erleuchtetLeslie NielsenDie römische KanoneRent-a-KidGoogle Summer of Code (GSOC)GSOC Application.

Wie sich Getty Nerds vorstellt – inklusiv schöner Brillen:

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Hier könnt ihr unseren Podcast auf iTunes abonnieren oder bewerten. Vielen Dank.