RE065 Moralisch inkorrekt


Ich hätte die Aufnahme fast verpasst; nicht, weil ich sie vergessen habe, sondern vielmehr, weil ich fest überzeugt war, dass seit der letzten Aufnahme erst eine Woche vergangen ist. Jens sei Dank gibt es diese Woche wieder eine Episode. Hallo.

Jens zieht um – und wenn es nach ihm geht, gibt es von der neuen Wohnung demnächst ein 3D-Modell als Einrichtungshilfe und Welchemöbelfehlenmirnochideengeber. Irgiendwie kamen wir dann auf Speisezubereitungstools, sprich: Grill, Waffeleisen und Sandwichmaker. Und auf die Internetsituation in Jens’ neuer Wohnung. Außerdem reden wir kurz über Stromanbieter und deren Auswahl.

Anschließend fasst ich kurz zusammen was sich bei tt getan hat, meiner Time-Tracking-Software, die auf GitHub verfügbar ist und die Jens auch nutzt. Hier gab es in der vergangenen Woche einige Änderungen, die hauptsächlich auf seine Initiative hin eingebauten wurden.

Der zweite große Block nach dem Umzugsthema bildet das Internet: Soziale Netzwerke und unsere (Un)Fähigkeit, andere Meinungen auszuhalten, sowie die Veränderung von Kommunikation und Webseiten im Laufe der Zeit, in der wir das Internet nutzen. Anschließend gibt es endlich (!) eine umfassende (!) Rückschau der Datenfreiheiten, bevor wir vor dem Hintergrund des Myspace-Datenverlustes kurz über unsere Fauxpas reden, die uns (beinahe) Daten gekostet haben. Das versöhnliche Ende bilden “Google macht alles kaputt” und “Oracle macht alles kaputt”. Chapeau!

BlenderCinema 4D3ds MaxSketchUpMinecraftTelearbeitGeorge-Foreman-Grill* – SandwichtoasterWaffeleisen* – St. Patrick’s DayAuferstehungUnity MediaTelekomm-netEWS SchönauPolarstern EnergieNord Stream 2tt/timetrackeri3 Window ManagerTimmelsjochStravaGamificationmuttcronMax HeadroomSHA-1Myspace-Musikarchiv gelöschtMaster Boot RecordKilled by GoogleOracle Datenbanksystem.

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns damit.
Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

RE051 Minzgeruch gepupst


Während Niels im Beach Chair schläft, gehen seiner Familie die Windeln aus und dank O2 und der Telekom kann nicht mal angerufen werden. Jens der Ältere und Stefanie haben in Düsseldorf eine Kunstausstellung zum Thema “Black & White” besucht und die Woche darauf hat Jens der Ältere alte Freunde in Köln getroffen, um die letzten 5 Jahre, in denen sie sich nicht gesehen haben, zu bereden. Stefanie durfte auch mitkommen und hat sich die Baugrube angesehen, in die das alte Kölner Stadtarchive stürzte.

Die Nachricht, dass GitHub von Microsoft aufgekauft wurde, veranlasste uns darüber zu reden, ob jetzt die richtige Zeit für Panik sei und kommen zum Schluss mal wieder zur Datenfreiheit der Woche. Diesmal wurden mindestens Zugangsdaten von MyHeritage befreit – die DNA Daten, die man dort hosten kann, wurden angeblich nicht abgeschnorchelt. Who knows?!

Mit den weisen Worten Steve Woziaks “Traue niemals einem Computer, den Du nicht aus dem Fenster werfen kannst.” wünsche ich euch eine tolle Zeit und besucht mal wieder alte Freunde.

Beach Chair OPUMTS5GTelekom startet 5G-Netz in Berlinwww.lillydoo.comGroße HaufenYoutube: Hawaii Chair Informercal„BLACK & WHITE“ IN DÜSSELDORFGerhard RichterMelancholie Genie und Wahnsinn in der KunstMelencolia IMuseum für Moderne Kunst Frankfurt am MainHier werden Leichen durchgewinktHistorisches Archiv der Stadt KölnDas Stasi-Unterlagen-ArchivCrunchtimeGitGitHubGitLabsourceforge.net/Bitbucket/Streit um Adware-Installer/How far the once mighty SourceForge has fallen…/Google beerdigt E-Mail-Client Sparrow endgültig/locomore.euFlixmobilityStudiVZ ist pleiteDNA-Webseite MyHeritage: Hacker kopiert Daten von 92 Millionen NutzernDNA-Webseite MyHeritage: Hacker kopiert Daten von 92 Millionen Nutzernhttps://github.com/martenbjork/github-xpMinecraftLEICA M MONOCHROMSteve Wozniak: „Traue niemals einem Computer, den du nicht aus dem Fenster werfen kannst.“

RE038 Im Rückblick ist alles besser


Wir machen noch vor dem Intro ein großes Themenversprechen, dass wir dann gewohnt galant nicht einlösen. Wir haben es einfach vergessen.
Seid uns nicht böse, wir sind wieder zu dritt und der Winter ist da.

Die Themen sind gewohnt IT-lastig, unser großer Themenschwerpunkt diese Woche ist irgendwie Open Source und Jens’ Verbindung zum GNOME-Projekt. Vorher jedoch reden wir etwas länger über Sommerurlaube, Finanzen und Krankenversicherungen, über Haptik bei Werkzeugen und eine smarte Fahrradbrille. Schließlich erzählt Jens von seiner Kündigung und seiner neuen Stelle in Hamburg. Anschließend erzählt Jens etwas vom letzten HistoCamp in Darmstadt. Anschließend reden wir über Open Source im Allgemeinen und GNOME im Speziellen, bevor der alte Jens über seine letzte Erfahrung im Escape Room berichtet und schließlich eine Empfehlung für eine lesenswerte Toilettenlektüre gibt.

Vorlesung “Cloud Computing” an der TU MünchenDeutsche Wolke“Daddy, what are clouds made of?”“We are sinking!” – “Elöven!” – Edinburgh Military Tattoo – Snare DrumEdinburgh – BitcoinMtGoxMagic: The GatheringEthereumEthereum/Etheromega tau 264: Blockchains und Smart Contractsomega tau 265: Ethereum und SolidityTagesgeldkontoBausparvertragJP PerformanceKabelbaum – WR738 Finanzwesir Albert WarneckeFinanzwesirFinanzwesir* –  DAB Bank – Abschaffung der Netzneutralität in den USAAktienfondsDerivateAnleihenGesetzliche KrankenkassenBasisversicherung – Private Krankenversicherung – Jugendwort 2017Dokumentation über Lady Gaga auf NetflixGroucho MarxZehn Arten zu DappenAudi: Fohrsprung vong Teschnick herWera Inbusschlüsselsatz* – Wera Torxschlüsselsatz* – AlcantaraPolyesterJP Performance zu Besuch bei HAZET Teil 1/Teil 2IKEA Akkuschrauber TeardownEverysight RaptorVorstellung der Everysight RaptorInteraktive DemoGoogle GlassSmart Contact LensesTom SimpsonMont VentouxDeutsches Elektronen-Synchrotron DESY (bei Wikipedia) – TunnelfotoRES037: Das DESY in HamburgEuropean XFEL –  Field Programmable Gate Array (FPGA)Hamburg-BahrenfeldTocotronic: Nach Barenfeld im BusDosimeter – Elterngeld+HistocampBarcamp – UnkonferenzMathildenhöheJugendstilBauhausPeter Behrens: Corporate Identity für AEGVolkstrauertag – Was ist der Volkstrauertag?Der Buddler: AngegrabenTicketsystemAtlassian JiraBugzillaMantisRedmineISO 27000ISO 20000ConfluenceJens G. auf GitHub – GNOMERygelFarscape – DLNAApple AirplayJens Georg: Digitales Home-Entertainment leicht gemacht – ShotwellGNOME Photos – ValaC/C++Automatic Reference Counting (ARC)GearyPull Request – GNOME Newcomers-Pagegit.gnome.orgIRCMatrixSlack – Jens S. auf GitHubgoDistancesNiels auf GitHubttmuttirssiKISS-PrinzipUnix-PhilosophieawkgrepcutLeetspeakEscape RoomsExitcacheKing-James-BibelDLRmagazinTOURc’tiX .

Bei mit * gekennzeichneten handelt es sich nach wie vor um sogenannte Affiliate-Links. Wir bekommen eine kleine Provision, wenn ihr über die von uns angegebenen Links Produkte bestellt. Für euch werden die Produkte nicht teurer und ihr unterstützt uns bei diesem Podcast. Dafür möchten wir uns im Voraus bedanken.

Hier könnt ihr unseren Podcast auf iTunes abonnieren oder bewerten. Vielen Dank.